Biologie in der Box

 

Tipps &Tricks

für den Biologieunterricht als Stundeneinstieg, (Haus-)Aufgabe, zur Lösung eines komplexen Problems...

Januar

Die Zirkulation des Wassers in Seen und Teichen gehört zu den Standardthemen im Biologieunterricht. Wer der Theorie einen praktischen Touch verleihen und zugleich Modelldenken trainieren möchte, findet vielleicht Gefallen an diesem Versuch, der sich auch hervorragend als praktische Hausaufgabe eignet, da er sich mit Haushaltsmitteln umsetzen lässt. Die tiefroten Eiswürfel wurden aus einem konzentrierten Früchtetee hergestellt, der mit einer Kaffeefiltertüte von großen Fruchtstücken befreit wurde. Das Trinkgefäß mit Wasser wurde einen halben Tag zuvor in den Kühlschrank gestellt und war ca. 7°C kalt. 

Mehr Informationen und Anregungen zur Aufgabenstellung gibt es hier.